Fleet Manager

Profitieren Sie von einem individuell für Sie entwickelten Fleet-Manager und steigern Sie die Effizienz Ihrer Fuhrparkverwaltung. Dank einer innovativen Software-Lösung mit cloudbasierter Automatisierung erhöhen Sie Ihre Unabhängigkeit gegenüber SaaS-Anbietern.

Unsere Lösung: Fleet Manager

Abhängigkeit von Lösungen der Drittanbieter

Viele Logistiker arbeiten mit einer SaaS-Lösung, die monatliche Kosten verursacht und außerdem nicht maßgeschneidert ist auf Ihr Unternehmen. Sie bekommen teils überflüssige Funktionen, während wichtige Features auf der anderen Seite fehlen. Außerdem sind Sie abhängig von den Funktionen, die Ihr Anbieter bereitstellt und sind häufig an lange Verträge gebunden.

Auch bei Ihnen? Dann melden Sie sich bei uns

Keine Flotte ist wie die andere. Es gibt immer eine individuelle Zusammenstellung verschiedener Fahrzeugtypen und -modelle von PKWs über Lastwagen bis hin zu Spezialfahrzeugen. Die Software muss flexibel genug sein, um die Vielfalt der Flotte zu verwalten und auch die Besonderheiten der einzelnen Fahrzeugtypen zu berücksichtigen.

Verwaltung großer Datenmengen

Der Fleet Manager muss in der Lage sein, eine große Menge von Daten zu verarbeiten. Dazu gehören die jeweiligen Fahrzeugstandorte, Wartungsprotokolle, der Treibstoffverbrauch, Fahrerinformationen und vieles mehr.

Gewährleistung der Sicherheit

Die Fleet-Management-Software erfasst und verarbeitet sensible Daten über Fahrzeuge, Fahrer und oft auch Kunden. Daher ist die Sicherheit in der Datenerfassung- und Verarbeitung entscheidend. Die Software muss gegen den unbefugten Zugriff und den Datenverlust geschützt werden.

Nahtlose Systemintegration

Ein wichtiger Anspruch an den Fleet Manager besteht darin, dass er sich nahtlos in andere Systeme wie beispielsweise die Buchhaltungssoftware integrieren lassen muss. Ein Fleet Manager sollte skalierbar sein, um mit dem Wachstum der Flotte und den sich ändernden Anforderungen des Unternehmens Schritt zu halten.

Benutzerfreundlichkeit

Ein Fleet-Manager kann am Ende immer nur so gut sein wie seine Bedienung. Die Benutzeroberfläche muss bedienerfreundlich und intuitiv gestaltet sein.

Mobile Anwendungen

Der Fleet Manager muss auch einen mobilen Zugriff von unterwegs ermöglichen. Die besondere Herausforderung besteht darin, dass dabei verschiedene Plattformen (z.B. iOS oder Android) unterstützt werden müssen.

Mit einem individuell für Sie entwickelten Fleet-Management bekommen Sie eine maßgeschneiderte Lösung, die exakt auf Ihre Anforderungen zugeschnitten wird. Es werden genau die Funktionen programmiert, die Sie benötigen – Überflüssiges fällt weg. Ein wichtiger Aspekt: Sie behalten bei einem eigens für Sie programmierten Fleet-Manager die volle Kontrolle über Ihre Daten, den Quellcode und die komplette Infrastruktur. Mit Ihrer eigenen Fleet Management Software machen Sie sich unabhängig von Drittanbietern, deren Kosten und Angeboten.

Sie wählen die Module aus, die Sie brauchen:

  • Fahrzeuge verwalten
  • Schäden erfassen und verfolgen
  • Rechnungen erfassen und zuordnen
  • Fahrzeugrelevante Verträge an einem Ort
  • Verwaltung von Lieferanten
  • Erfassung von Kilometerständen, Serviceintervallen und Reparaturen
  • Anbindung externer Anbieter
  • GPS-Tracking der Fahrzeuge

Fahrzeuge verwalten

Der Fleet Manager ermöglicht die zentrale Verwaltung der Fahrzeugflotte. Sie haben Informationen zu den Fahrzeugtypen, den Modellen, Kennzeichen, Versicherungen und anderen relevanten Daten immer im Blick.

Schäden erfassen und verfolgen

Die Software erlaubt die Dokumentation von Schäden an Fahrzeugen sowie die Verfolgung von Reparaturprozessen. Sie haben dadurch immer einen Überblick, welche Reparaturen anstehen und welche Fahrzeuge sich in einem optimalen Zustand befinden.

Rechnungen erfassen und zuordnen

Über den Fleet Manager können Sie Ausgaben wie die Treibstoffkosten, die Wartungskosten und andere betriebsbezogene Ausgaben erfassen und richtig zuordnen. Das erleichtert eine transparente Kostenverwaltung.

Fahrzeugrelevante Verträge an einem Ort

Alle vertraglichen Vereinbarungen, wie Leasingverträge oder Versicherungsverträge können zentral in der Software gespeichert und verwaltet werden.

Verwaltung von Lieferanten

Die Software ermöglicht die Verwaltung von Informationen zu Lieferanten, Dienstleistern und Werkstätten, die für die Instandhaltung und Versorgung der Flotte relevant sind.

Erfassung von Kilometerständen, Serviceintervallen und Reparaturen

Der Fleet Manager erlaubt die Aufzeichnung und Überwachung von Kilometerständen, geplanten Serviceintervallen und durchgeführten Reparaturen zur effizienten Wartungsplanung.

Anbindung externer Anbieter (Tankarten, Rechnungssoftware usw.)

Ein guter Fleet Manager schafft Schnittstellen zu externen Dienstleistern wie Tankkartenanbietern und Rechnungssoftware, um den Datenaustausch und die Abrechnungsprozesse zu automatisieren und zu vereinfachen.

GPS-Tracking der Fahrzeuge

Die Software kann ein GPS-Tracking integrieren, um den Echtzeitstandort der Fahrzeuge zu verfolgen, Routen zu optimieren, Diebstahlprävention zu ermöglichen und die Effizienz der Flottenlogistik zu verbessern.

 

Es gibt noch zahlreiche weitere Features, die in Ihren maßgeschneiderten Fleet Manager integriert werden können. Sprechen Sie uns an. Gemeinsam prüfen wir Ihre individuellen Anforderungen und entwickeln ein für Sie maßgeschneidertes System.

Lassen Sie uns Ihre Individualsoftware besprechen

Referenzen

"Durch die Entwicklung diverser Unternehmensanwendungen konnten wir viele Prozesse digitalisieren und diese somit erheblich effizienter gestalten. Die Partnerschaft mit Bytealign ist für uns ein essenzieller Bestandteil, um unsere digitale Strategie professionell umzusetzen."

Projektdetails

Webbasiertes Portal zum Führen von Mitarbeiterdaten mit Mitarbeiterzugang zum verteilen von Dokumenten